Sind Wanderfalter die immer wieder aus dem Mittelmeerraum zu uns kommen und auch in zunehmender Zahl bei uns überwintern. Das Taubenschwänzchen erscheint tatsächlich wie ein Kolibri, weil es sehr schnell und wendig fliegt. Vor der Blüte bleibt es kurz im leicht brummenden Schwirrflug stehen und wechselt dann zur nächsten Blüte. So kann dass Taubenschwänzchen in 5 Minuten mehr als 100 Blüten besuchen.