Mit dem neuen Update auf Photoshop 2021 sind lässige neue Funktionen implementiert, die viel Spaß beim Bearbeiten machen und auch wertvolle Zeit sparen, wenn du deine Landschafts-, Gebäude-, Hochzeits- oder Porträtfotos retuschierst.

Mit dem Button Himmel austauschen (unter Bearbeiten) kannst du den Himmel in einem Foto schnell auswählen und ersetzen, sowie automatisch die Farben der Szene an den neuen Himmel anpassen. Auch eigene Himmelfotos kann man hier verwenden.

Und auch die Neuralfilters (unter Filter) sind eine Klasse für sich.
Färbe die alten Schwarz-Weiß-Fotos, erzeuge Nebelstimmungen, ändere die Gesichtsausdrücke oder bearbeite deine Porträts drastisch. 

Ich habe hier ein paar Bilder bei diesigen Wetter gemacht und mit obengenannten Funktionen verändert.
Wenn jetzt vielleicht einige Fotografen meinen, das das nichts mehr mit Fotografie zu tun hat, so denke ich, dass man doch im digitalen Zeitalter alles nutzen sollte, das angeboten wird.
Viel Spaß beim selber Experimentieren!