Die Faszination der Makrofotografie liegt im Sehen von Dingen, die mit dem bloßen Auge nicht oder schwer sichtbar sind. Wir wollen also kleine Dinge sehr groß herausbringen.

23 Klubkollegen gaben sich dem Spiel von der Perspektive und der Schärfentiefe hin.
Das Ergebnis für die Vereinsmeisterschaft 2020 war wieder sehr überzeugend.

Drei fachkundige Juroren bewerteten die Bilder und Sie sehen hier die fotografischen Resultate in alphabetischer Reihenfolge.

„Jedesmal, wenn mir jemand sagt, wie scharf mein Bild ist nehme ich an, dass es sich nicht um ein sehr interessantes Foto handelt.
Wenn es so wäre, dann hätte man mehr zu sagen“.
(Autor unbek.)