In Ösaka, Flughafen im Meer begann die Reise, Stadtrundfahrt in Kyoto, in Töjinbo Besuch der Säulenbasalt-Formationen, in Shirakawa-gö strohgedeckte Bauernhäuser, weiter nach Takayama Jap. Alpen, im Jigokudani Nat. Park suche der Schnee Makaken, danach zum Zenkö-ji Tempel, und zum Fuji-Hakon Nat. Park mit Fuji-san 3776 ü.M.
In Tokio Stadtrundfahrt zb. höchste Rathaus der Welt mit über 200 m, Fernsehturm mit 634m, und Fahrt nach Nikkö zum buddhistischen Heiligtum (Götter der Barmherzigkeit).