Betrachten wir in unserer bunten Welt Schwarzweißfotografien, so geht von ihnen ein ganz besonderer Reiz aus.

Zahlreiche Fotografen beschreiben die Schwarzweißfotografie als die einzig wahre Fotografie. Sie zeigt den Moment frei von störendem Rest, so ihre Ansicht. Manche Fotografen gehen sogar noch einen Schritt weiter, denn für sie hat der Farbfilm der Fotografie die Magie genommen.

Wer sich der Schwarzweißfotografie hingibt, der sollte sich darüber bewusst sein, dass nicht jedes Motiv dafür geeignet ist.
Die Schwarzweißfotografie liebt das Spiel mit Licht und Schatten.
Klare Formen und Strukturen sind für die Schwarzweißfotografie prädestiniert. Die große Kunst besteht darin, farbige Motive in Schwarzweiß zu sehen.

So haben wieder viele Klubkollegen versucht, Schwarzweißfotografie bei dieser periodischen Vereinsarbeit positiv und kreativ umzusetzen.