Einmal im Monat, an einem Samstag Nachmittag, tauchen wir ein in die kreative Fotografie:  Beim Fotokurs "Raus aus der Kamera-Automatik" in Steyr entdecken wir die vielfältigen Möglichkeiten mit den manuellen Einstellungen an der Kamera und schulen den Blick für neue Perspektiven. Die...
Jedes Jahr sehnsüchtig erwartet - das Frühlingserwachen im NÖ-Mostviertel. Die Wetter-Stimmungen und das Erblühen erwecken neue Lebensgeister in jedem, insbesondere bei  den zahlreichen Hobby-Fotografen.
Im Mühlviertel fließt die 52 km lange Feldaist. Der Fluss ist teilweise reguliert, aber Flussabschnitte auch wildromantisch und ganz naturbelassen. Die Bäume am Ufer werden stellenweise mehr und dichter und der romantische Fluss schlängelt sich durch das Tal nach...
Nur selten ergibt sich die Gelegenheit, die Weinberge der Südsteiermark im Schnee zu fotografieren. Und wenn man dann noch einen Tag erwischt, an dem man der Sonne beim Aufgehen zuschauen kann, dann ist das Fotoglück schon fast perfekt. Tiefer...
Am 15.01.2018 flog ich ausgehend vom Flugplatz Hofkirchen mit dem Motorsegler HB 23 übers Ennstal und konnte so die Schönheit dieser Winterlandschaft aus der Luft mit meiner Kamera festhalten.
Die Heimische Vogelwelt. die Meisten Bilder sind an der Futterstelle und am Quellstein im eigenen Garten, oder in der Umgebung um Steyr entstanden.
Hortobágy Ungarn: Ungarns größter zusammenhängender Nationalpark ist mit seinen Feuchtgebieten von internationaler Bedeutung, und wird auch als UNESCO Biosphärenreservat anerkannt. Die Pusta von Hortobágy ist das größte und bekannteste mitteleuropäische Steppengebiet. Wer im Oktober den Nationalpark besucht, bekommt einen spektakulären Anblick. Tausende von...
Der Herbst ist des Jahres schönstes farbiges Lächeln (Willy Maurer) Bunte und fallende Blätter sind die Vorboten vom Winter.  
Die Tage werden kürzer, die Luft wird kühler, die Blätter verfärben sich. Der Sommer geht zu Ende. Aber auch der Herbst hat viel Tolles für uns Fotografen zu bieten. Aus über 90 Bildern wurden von den Klubmitgliedern in einer Abstimmung...
Ein Kurzurlaub führte mich nach Klöch, einer Marktgemeinde im Vulkanland der Südoststeiermark. Der Weinbau hat in Klöch schon sehr lange Tradition. Mit der seltenen Rebe, dem „Klöcher Traminer“ wurde der Ort weltweit bekannt. Die wunderbare Lage der Klöcher Weinstrasse mit den...