Eine Fotofahrt über die Panorama-Höhenstraße von Waidhofen nach Ybbsitz, und eine weitere von der Wieser-Höhe nach St.Michael/Br. und zum Abschluss Behamberg. Das NÖ-Mostviertel präsentierte sich als herrliche Winterlandschaft. Leichte Optimierungen mit LR.
Am 16. Jänner 2019 war wieder so ein Tag, an dem es mich in die Luft zog. Auf zum Flugplatz Hofkirchen und Abflug mit dem Motorsegler Richtung Steyr- bzw. Ennstal. Dann kamen diese Eindrücke auf mich zu, die ich...
Auf allgemeinen Wunsch und aufgrund erhaltener Anregungen hier einmal ein paar Beispiele, was man mit Bildoptimierungs-Programmen aus einem RAW-Bild noch heraus holen kann. Weiters ein mit LR aus 6 Bildern zusammen gesetztes Panorama. Es wird aber dabei kein Anspruch...
Auch dieses Jahr habe ich wieder einen Fotoausflug in den Nationalpark Hortobágy in Ungarn gemacht. Die Ungarische Puszta entwickelt sich in den letzten Jahren immer mehr zum Highlight für Kranich Beobachter. Dieses Jahr haben sich Schätzungen zu Folge ca....
Die zurückliegenden schönen und heissen Tage führten mich in die Natur. Vorerst nach Vorderstoder und einer Wanderung zur Steyersbergerreit-Alm, mit herrlichem Panorama und Blick auf Priel, Spitzmauer und all die anderen Berge herum. Dann gab es abends herrliche Wolkenstimmungen....
Mitte Mai verbrachten wir eine Woche Urlaub im Südwesten Englands. Von Falmouth aus starteten wir mit Gartenbesichtigungen, Küstenwanderungen und jeden Menge landschaftlich interessanten Eindrücken. Verwöhnt mit kulinarischen Köstlichkeiten der kornischen Küche - sehr zum Trotz der verbreiteten Meinung, dass...
Jedes Jahr sehnsüchtig erwartet - das Frühlingserwachen im NÖ-Mostviertel. Die Wetter-Stimmungen und das Erblühen erwecken neue Lebensgeister in jedem, insbesondere bei  den zahlreichen Hobby-Fotografen.
Im Mühlviertel fließt die 52 km lange Feldaist. Der Fluss ist teilweise reguliert, aber Flussabschnitte auch wildromantisch und ganz naturbelassen. Die Bäume am Ufer werden stellenweise mehr und dichter und der romantische Fluss schlängelt sich durch das Tal nach...
Nur selten ergibt sich die Gelegenheit, die Weinberge der Südsteiermark im Schnee zu fotografieren. Und wenn man dann noch einen Tag erwischt, an dem man der Sonne beim Aufgehen zuschauen kann, dann ist das Fotoglück schon fast perfekt. Tiefer...
Am 15.01.2018 flog ich ausgehend vom Flugplatz Hofkirchen mit dem Motorsegler HB 23 übers Ennstal und konnte so die Schönheit dieser Winterlandschaft aus der Luft mit meiner Kamera festhalten.