Ich hatte heuer das Glück, den aggressiven Kampf der Eisvögel aus nächster Nähe an der Enns zu verfolgen.

Der Angriff ist der Beginn eines gnadenlosen Revierkampfes, wo sie sich brutal mit den Schnäbel bearbeiten.

Der Sieger flog kurz danach auf seinen Ansitz und fing einen kapitalen Fisch, den er auch gleich verschlang.